2019

Innovativ, Inspirativ, International: interzum begeisterte 74.000 Fachbesucher
Mit einer hervorragenden Bilanz ging am Freitag, den 24. Mai 2019, die interzum - die Weltleitmesse für Möbelfertigung und Innenausbau - in Köln zu Ende. Vier Tage lang zeigte die interzum als Impulsgeber für die Gestaltung zukünftiger Lebensräume, mit welchen technischen, haptischen und optischen Raffinessen die Möbel von morgen Maßstäbe setzen werden. Mit 1.805 Ausstellern aus 60 Ländern (2017: 1.732 Aussteller aus 59 Ländern) präsentierten so viele Unternehmen wie nie zuvor ihre Innovationen auf rund 190.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Dabei konnte die Messe nicht nur bei den Ausstellern, sondern auch bei den Besuchern in puncto Internationalität deutlich zulegen. Der Auslandsanteil stieg hier auf rund 75 Prozent (2017: 73 Prozent).

Quelle: https://www.interzum.de/die-messe/rueckblick/schlussbericht/schlussbericht-2019-2.php
Regie: Heike Köppen

Interzum 2019 - Delizia Catering - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2019 - Schüco Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2019 - VD Werkstätten Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

2017

Interzum 2017 - Beckmann Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2017 - Swiss Krono Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2017 - HAWA Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2017 - Pfleiderer Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

2015

Im Mai zeigte die internationale Zulieferermesse interzum, was Möbeldesign und Innenausstattung der nächsten Jahre prägen wird. Ob getrüffeltes Holz, kühle Betonwände von der Rolle, schwebende Türen, nach Kaffee duftende Wandverkleidungen oder eine Fake-Rost-Tür – es wird sinnlich in unseren vier Wänden.

Wo es überall glänzt und schimmert, wird Matt zum Zeichen von Exklusivität. Dunkles Matt ist das neue Schwarz – besonders aktuell in Form klassischer Schwarz-Weiß-Kontraste. Mattschwarz schafft durch Ton-in-Ton-Nuancen, Strukturen und Ornamentik verführerische Tiefe in der Fläche. Zusammen mit metallischen Akzenten in Hochglanz oder Matt – dominiert von Kupfer – und ungewohnten Farbkombinationen von Rot&Rosa bis zur angesagten Kombi von Türkis-Tönen und warmem Holz zeigte sich der Farb-Trend auf der diesjährigen internationalen Zulieferer-Messe interzum geprägt von matten und authentisch wirkenden Oberflächen. Im Angebot auch viele Nuancen heller Hölzer von gekälkter Eiche bis zur honigfarbigen Buche für Böden und Möbel. Alle zwei Jahre zeigt die Branchen-Weltleitmesse interzum alle relevanten Neuheiten für den Innenausbau und die Möbelfertigung.

Quelle: http://www.interzum.de
Regie: Heike Köppen

Interzum 2015 - JGrabner Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2015 - Bullmer Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail

Interzum 2015 - Beckmann Messefilm - plenamedia.tv

YouTube Thumbnail